Noch kein EchtPost-Nutzer? Jetzt kostenlos anmelden

Wie wär's, wenn... - Postkarte online verschicken

Kategorien: Termin & Verabredung, Ohne Anlass und Akquise & Vertrieb

Diese Karte jetzt verschicken

Kostenlose Anmeldung, Versand dieser Postkarte für 2,79€ inkl. Briefmarke.

Wann die Postkarte "Wie wär's, wenn..." verschicken?

Wie wär's, wenn Sie mal wieder eine echte Postkarte verschicken würden? Gute Idee, denken Sie? Dann haben wir zwei gute Nachrichten für Sie: Zum einen verschicken Sie über EchtPost Postkarten genauso schnell und unkompliziert wie E-Mails. Zum anderen haben wir für Sie genau das richtige Motiv: "Wie wär's, wenn...". Auf der Rückseite haben Sie ausreichend Platz, um den Satz zu vervollständigen! Da könnte zum Beispiel stehen: Wie wär's, wenn wir mal wieder zusammen essen gehen würden? Wie wär's, wenn ich dich heute Abend verwöhne? Oder auch Wie wär's, wenn du endlich mal dein Zimmer aufräumst? Das Schöne an Satzanfängen ist, dass man Sie ganz nach Belieben vervollständigen kann, dafür bietet die Postkartenrückseite ausreichend Platz. Wie bleiben bei der ersten Variante: Wie wär's, wenn Sie mal wieder eine Postkarte schreiben? Und jetzt sind Sie dran... Wie wär's, wenn...


Im Vertrieb die Postkarte "Wie wär's wenn..." einsetzen

Auch im beruflichen Kontext lässt sich die Postkarte "Wie wär's wenn..." einsetzen, beispielsweise im Vertrieb. Fragen Sie bei potenziellen Neukunden mit dieser Postkarte doch einmal nach, wie wär's wenn ich Ihnen ein unverbindliches Angebot zukommen lasse? Wie wär's wenn Sie unsere Leistung einmal testen könnten? Oder Wie wär's wenn ich Ihnen bei einem gemeinsamen Kaffee mehr über uns erzählen kann? Mit einer Postkarte erreichen Sie die Aufmerksamkeit des Empfängers und genau das ist es, worauf es bei der Akquise im ersten Schritt ankommt. Also, wie wär's wenn Sie die Wirkung von Postkarten im Vertrieb einmal austesten würden?


So geht's

1. Motiv wählen

So-gehts-pinnwand

Wir haben kreative Motive für jeden Business-Anlass. Eigene Motive gehen natürlich auch.

2. Text schreiben

So-gehts-tastatur

Sie tippen Ihren Grußtext auf die Postkartenrückseite, wählen Schriftart, Größe und Farbe.

3. Empfänger eingeben

So-gehts-adressbuch

Sie bestimmten die Empfänger aus Ihrem Adressbuch, für das wir Import- Funktionen bieten.

4. Fertig

So-gehts-briefkasten

Wir machen den Rest: drucken, mit einer Briefmarke frankieren und per Post verschicken.

Preise: Was kostet der Versand?

Einzelne Karten

Innerhalb Deutschlands = 2,79€
Rest der Welt = 3,14€

Beispiel: Sie verschicken eine einzelne Karte, zum Beispiel, um den Kunden freundlich an ein Angebot zu erinnern.

Postkarten-Mailing

ab 30 Karten = 80,7520€ (3,50% gespart)
ab 100 Karten = 225,9382€ (19,00% gespart)
ab 500 Karten = 822,8612€ (41,00% gespart)

Beispiel: Sie machen ein Postkarten-Mailing. Je mehr Karten Sie verschicken, desto günstiger wird es pro Karte.

Alle Preise sind inklusive einer echten, aufgeklebten Briefmarke und der Mehrwertsteuer.

Kostenlos & unverbindlich anmelden

Verschicken Sie Ihre erste Postkarte in wenigen Minuten.

Postkarten-Marketing wirkt. Fragen Sie unsere Kunden.

Kunde Bärbel Küppers Bärbel Küppers
Frau Immer und Herr Ewig

Die Postkarten-Mailings, die wir mit EchtPost verschicken, sind aufmerksamkeitsstark, persönlich und emotional - und kommen bei unseren Kunden gut an. Genauso muss gutes Marketing sein!

Kunde Simon Böffgen Simon Böffgen
42he Software

EchtPost liefert uns als Software-Unternehmen einen echten Mehrwert: Wir verschicken Postkarten zur Reaktivierung und Kundenbindung und erzielen damit tolle Ergebnisse.

Kunde Anna-Maria Schäfer Anna-Maria Schäfer
Kosmetikstudio vis à vis

Ich schicke meinen Kunden seit Jahren Geburtstagskarten über EchtPost - mit einem Rabatt-Gutschein für die nächste Behandlung. Das kommt bei meinen Kunden doppelt gut an!

Wie sieht die Postkarte "Wie wär's, wenn..." aus?

Das Postkartenmotiv "Wie wär's, wenn" fällt in jedem Briefkasten auf: knalliger pinker Hintergrund unf darauf ein großes schwarz weiß gestreiftes W. Dahinter werden die drei Wörter Wie, wär's und wenn vervollständigt in weißer Schrift. Die drei Punkte ... am Ende landen den Absender ein, den Satzanfang auf der Rückseite zu vervollständigen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos & unverbindlich an.
Die "Wie wär's, wenn..." Postkarte haben Sie in wenigen Minuten verschickt.

Kostenlos & unverbindlich anmelden