Messeeinladungen per Postkarte verschicken

Echte Postkarten. Aus dem Internet. In den Briefkasten.

Kostenlos & unverbindlich anmelden

Messeeinladung per Postkarte verschicken

Einladungen zu Messen, Fortbildungen, Firmenevents und sonstigen Veranstaltungen landen für gewöhnlich im E-Mail-Postfach - so wie sehr viele andere Nachrichten auch. Damit Ihre Einladungen nicht untergehen, sondern die gebührende Aufmerksamkeit erhalten, sollten Sie vom Versand von E-Mails absehen und stattdessen lieber auf Postkarten setzen. Denn der Briefkasten ist heutzutage sehr viel leerer als das E-Mail-Postfach. Mit einer Messeeinladung per Postkarte erreichen Sie Ihre Empfänger daher viel besser und profitieren gleichzeitig vom positiven Image der Postkarte.

Messen gehören für viele Unternehmen zu den Höhepunkten eines Geschäftsjahres. An einem oder wenigen Tagen bietet eine Messe ein breites Funktionssprektrum für Unternehmen: Messen bieten Gelegenheit, sich vor einem großen Publikum zu präsentieren und somit Aufmerksamkeit zu generieren. Kundenbeziehungen können aufgebaut und gepflegt, neue Produkte getestet werden. Daher ist es so wichtig, im Rahmen der Messevorbereitung all denjenigen eine Messeeinladung zu schicken, die für Ihr Unternehmen wichtig sind.

So geht's

Motiv wählen

Wir haben hunderte Motive, für jeden Business-Anlass ist etwas dabei. Eigene Motive gehen natürlich auch.

Empfänger eingeben

Einzelkarten oder Mailings speisen Sie aus Ihrem Adressbuch. Ja, wir bieten einfache Import-Optionen.

Fertig

Wir machen den Rest: drucken, frankieren und verschicken per Post.

Kostenlos & unverbindlich anmelden

Keine Verpflichtung, kein Abo. Alle Daten in Deutschland.

Die Postkarte hat das richtige Format für Messeeinladungen

Die Postkarte eignet sich aus verschiedenen Gründen für Messeeinladungen und als Einladungskarte für sonstige Veranstaltungen. Zum einen werden Postkarten in erster Linie mit persönlichen und positiven Inhalten in Verbindung gebracht, was wohl vor allem der Urlaubskarte zu verdanken ist. Von diesem sympathischen Image profitieren Sie, wenn Sie Messeeinladungen per Postkarte verschicken. Auch das Format der Postkarte eignet sich sehr gut als Einladungskarte für eine Messe oder sonstige Veranstaltung. Klein und kompakt “zwingt” sie den Absender dazu, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren - mehr Aufmerksamkeit würden Ihnen und Ihrem Anliegen ohnehin nicht geschenkt.

Klein und Kompakt: Messeeinladung per Postkarte

Nutzen Sie das Postkartenmotiv um auf Ihre Messe aufmerksam zu machen

Bei der Wahl des Postkartenmotivs sollten Sie immer die Frage im Hinterkopf haben, ob Sie selbst sich die Karte gerne an die Pinnwand hängen würden. Wenn Sie diese Frage mit ja beantworten können, haben Sie das richtige Motiv gewählt. Achten Sie darauf, dass das Motiv möglichst wenig werblich ist. Die Postkartenrückseite dient dazu, Ihre Informationen zu vermitteln, die Motivseite hingegen hat die Funktion Aufmerksamkeit zu erregen und die Emotionen des Empfängers anzusprechen. EchtPost stellt eine Reihe an Motiven zur Auswahl, alternativ können Sie auch eigene Motive verwenden. Bei der Auswahl steht Ihnen das Team von EchtPost gern beratend zur Seite.

Aufmerksamkeit für Ihre Messe generieren

Messeeinladung zentral oder von einzelnen Mitarbeitern verschicken

Ob Messeeinladungen besser zentral vom Unternehmen oder von einzelnen Mitarbeitern verschickt werden sollten, dafür gibt es keine klare Regel. EchtPost bietet beide Optionen: In einem großen Postkartenmailing können Messeeinladungen per Postkarte an einen großen Verteiler geschickt werden. Darüber hinaus können Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, die gleiche Postkarte oder ein alternatives Motiv an Ihre persönlichen Business-Kontakte zu schicken. Dazu können Sie jedem einzelnen Mitarbeiter ein Kontingent an Postkarten zur Verfügung stellen, das diese an Ihre Kontakte verschicken können.

Messeeinladung mit EchtPost verschicken

Melden Sie sich jetzt kostenlos & unverbindlich an. Die erste Postkarte haben Sie in wenigen Minuten verschickt.

Kostenlos & unverbindlich anmelden

Keine Verpflichtung, kein Abo. Alle Daten in Deutschland.

Preise: Was kostet der Versand?

Einzelne Karten

Innerhalb Deutschlands = 2,49 €
Rest der Welt = 2,94 €

Beispiel:
Sie verschicken eine einzelne Karte, zum Beispiel, um den Kunden freundlich an ein Angebot zu erinnern.

Postkarten-Mailing

30 Karten = 72,08€ (3,50% gespart)
100 Karten = 201,69€ (19,00% gespart)
500 Karten = 734,54€ (41,00% gespart)

Beispiel:
Sie machen ein Postkarten-Mailing - der Klassiker ist die Weihnachtskarte. Je mehr Karten Sie verschicken, desto günstiger wird es.

Alle Preise sind inklusive einer echten, aufgeklebten Briefmarke und der Mehrwertsteuer.

Messe-Nachbereitung mit Postkarten

Nicht nur vor einer Messe können Sie mit Postkarten einen Beitrag für einen erfolgreichen Auftritt leisten, auch nach einer Messe lässt sich die Postkarte sehr gut als Follow Up-Medium einsetzen. Damit der Stapel Visitenkarten, den Sie auf der Messe gesammelt haben, nicht ungenutzt in der Schublade verschwindet, eigenen sich Postkarten sehr gut, um im Nachgang die Besucher anzuschreiben. Insbesondere kurz nach einer Messe gibt es in der Regel so viel zu tun, dass nicht alle Leads gleichzeitig bearbeitet werden können. Schicken Sie daher im ersten Schritt eine Postkarte an geknüpfte Kontakte und verweisen darauf, dass Sie erneut den Kontakt suchen und weitere Informationen bereitstellen werden.

Auch hier lohnt es sich, allen Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, Postkarten über einen zentralen Firmen-Account zu verschicken, so dass jeder einzelne Kontakt möglichst persönlich beantwortet wird.

Kostenlos & unverbindlich anmelden

Keine Verpflichtung, kein Abo. Alle Daten in Deutschland.