Noch kein EchtPost-Nutzer? Jetzt kostenlos anmelden

Argh - Postkarte jetzt online verschicken

Kategorien: Entschuldigung

Diese Karte jetzt verschicken

Kostenlose Anmeldung, Versand dieser Postkarte für 2,79€ inkl. Briefmarke.

Zu welchen Anlässen kann ich die Postkarte "Argh" verschicken?

Die Postkarte "Argh" eignet sich zum Versand, wenn bei Ihnen etwas schief gelaufen ist, was nicht hätte passieren sollen. Als IT-Dienstleister kann das ein ausgefallener Server sein, als Friseur eine falsche Farbe auf dem Kopf des Kunden. Denn auch wenn Sie immer Ihr Bestes geben wollen, läuft manchmal etwas schief. Dann raten wir Ihnen, zu Ihrem Fehler zu stehen und sich beim Kunden zu entschuldigen. Das muss nicht immer theatralisch und unterwürfig daher kommen, je nach Business und Kunden kommt es viel besser an, wenn Sie "Argh" sagen. Das zeigt dem Kunden, dass Sie selbst mit Ihrer Leistung nicht zufrieden sind, dass Sie es auf jeden Fall besser machen wollen. Wenn Sie in einem solchen Falle die Postkarte "Argh" verschicken, kommt das beim Kunden besonders gut an. Denn zum einen freut sich jeder über eine echte Postkarte im Briefkasten. Und zum anderen vermittelt die Postkarte dem Kunden, dass Sie Ihren Fehler nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern dass Sie selbst sich darüber am allermeisten ärgern. Eine solche Entschuldigung nehmen Ihre Kunden ganz sicher gerne an. Somit haben Sie aus de Fehler das beste gemacht und sogar noch Kundenbindung durch die versendete Entschuldigungskarte "Argh" betrieben.


Entschuldigungskarte "Argh" ganz einfach online schreiben

Wenn Sie Die Entschuldigungskarte "Argh" versenden möchten, bedeutet das bei EchtPost keinen großen Aufwand. Sie haben die Möglichkeit alles online abzuwickeln und dort Ihren persönlichen Text auf die Rückseite der Postkarte zu tippen. EchtPost druckt diesen dann auf eine echte Postkarte, frankiert diese mit einer echten Briefmarke und verschickt sie per Post. Und falls bei Ihnen mal so richtig was schief geaufen sein sollte und Sie sich gleich bei einer ganze Menge Kunden entschuldigen wollen, dann können Sie die Postkarte "Argh" auch gleich an ganz viele Empfänger als Postkartenmailing verschicken. EchtPost fügt die Empfängeradressen und eine personalisierte Anrede automatisch auf die Postkarte ein, und verschickt alle per Post.

So geht's

1. Motiv wählen

So-gehts-pinnwand

Wir haben kreative Motive für jeden Business-Anlass. Eigene Motive gehen natürlich auch.

2. Text schreiben

So-gehts-tastatur

Sie tippen Ihren Grußtext auf die Postkartenrückseite, wählen Schriftart, Größe und Farbe.

3. Empfänger eingeben

So-gehts-adressbuch

Sie bestimmten die Empfänger aus Ihrem Adressbuch, für das wir Import- Funktionen bieten.

4. Fertig

So-gehts-briefkasten

Wir machen den Rest: drucken, mit einer Briefmarke frankieren und per Post verschicken.

Preise: Was kostet der Versand?

Einzelne Karten

Innerhalb Deutschlands = 2,79€
Rest der Welt = 3,14€

Beispiel: Sie verschicken eine einzelne Karte, zum Beispiel, um den Kunden freundlich an ein Angebot zu erinnern.

Postkarten-Mailing

ab 30 Karten = 80,7520€ (3,50% gespart)
ab 100 Karten = 225,9382€ (19,00% gespart)
ab 500 Karten = 822,8612€ (41,00% gespart)

Beispiel: Sie machen ein Postkarten-Mailing. Je mehr Karten Sie verschicken, desto günstiger wird es pro Karte.

Alle Preise sind inklusive einer echten, aufgeklebten Briefmarke und der Mehrwertsteuer.

Kostenlos & unverbindlich anmelden

Verschicken Sie Ihre erste Postkarte in wenigen Minuten.

Postkarten-Marketing wirkt. Fragen Sie unsere Kunden.

Kunde Bärbel Küppers Bärbel Küppers
Frau Immer und Herr Ewig

Die Postkarten-Mailings, die wir mit EchtPost verschicken, sind aufmerksamkeitsstark, persönlich und emotional - und kommen bei unseren Kunden gut an. Genauso muss gutes Marketing sein!

Kunde Simon Böffgen Simon Böffgen
42he Software

EchtPost liefert uns als Software-Unternehmen einen echten Mehrwert: Wir verschicken Postkarten zur Reaktivierung und Kundenbindung und erzielen damit tolle Ergebnisse.

Kunde Anna-Maria Schäfer Anna-Maria Schäfer
Kosmetikstudio vis à vis

Ich schicke meinen Kunden seit Jahren Geburtstagskarten über EchtPost - mit einem Rabatt-Gutschein für die nächste Behandlung. Das kommt bei meinen Kunden doppelt gut an!

Wie sieht die Postkarte "Argh" aus?

Das Postkartenmotiv "Argh" kommt wie aus einem Comic daher: eine rotgezackte große Sprechblase enthält ebenfalls in roter Schrift das Wort "Argh". Mehr braucht es nicht, denn damit ist alles gesagt. Diese Entschuldigungskarte kommt ganz bestimmt gut an.

Melden Sie sich jetzt kostenlos & unverbindlich an.
Die "Argh" Postkarte haben Sie in wenigen Minuten verschickt.

Kostenlos & unverbindlich anmelden